Erster Drehleitermaschinistenlehrgang in Wemding

Mit großem Erfolg haben fünf Mitglieder der Feuerwehr Wemding den 4-tägigen Lehrgang zum Drehleitermaschinisten bestanden, der zum ersten Mal in Wemding stattfinden konnte.

Während des Lehrgangs wurde den Lehrgangsteilnehmern reichlich Gelegenheit gegeben, die Drehleiter im praktischen Einsatz zu erproben. Insgesamt wurden 23 Übungseinsätze mit der Drehleiter an verschiedenen Gebäuden im Altstadtbereich sowie an der Leonhard-Fuchs-Schule und der Anton-Jaumann-Realschule durchgeführt. So konnten insbesondere Schwierigkeiten bei der Positionierung der Drehleiter, die im größtenteils beengten Wemdinger Altstadtbereich regelmäßig vorkommen, vor Ort besprochen und gemeistert werden.

Die Rettung von Personen hatte im praktischen Teil des Lehrgangs besonderen Stellenwert. Neben der Praxis wurde u.a. Theorie zu Hubrettungsfahrzeugen vermittelt. Für die Wissensvermittlung war Josef Miller, Ausbilder an der staatl. Feuerwehrschule Geretsried, zuständig.

Ein herzlicher Dank gilt hierbei auch den 5 Lehrgangsteilnehmern, Christian Pfefferer, Elmar Hönle, Klaus Hofmann, Kevin Steinle und Stefan Stahl, welche die 36 stündige Ausbildung in ihrer Freizeit absolvierten.

IMG-20160619-WA0003

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.