Harald Lang spendet Feuerwehr Garagentorantrieb

Harald Lang, Mitglied in der freiwilligen Feuerwehr Wemding und Betreiber des Hausmeisterservices Lang hat seiner Wehr einen Garagentorantrieb gespendet.

Im Wemdinger Feuerwehrgerätehaus war leider kein Platz mehr für ein weiteres Fahrzeug, deshalb musste der neue Kommandowagen in einer extra Garage, neben dem Bürgermeisterparkplatz, untergebracht werden. Da das Tor dieser Garage sich bisweilen nur per Hand und mit dem richtigen Schlüssel öffnen ließ, was im Einsatzfall ein Problem darstellt, weil es viel zu zeitaufwendig ist und der Kommandant erst einmal den richtigen Schlüssel zur Hand haben muss, hatte Harald Lang die Idee einen Garagentorantrieb einzubauen, damit per Knopfdruck das Tor geöffnet werden kann. Bei Harald zu Hause wurde dieser Motor nicht mehr gebraucht und da er noch in gutem Zustand ist und nur Platz weg nimmt, beschloss er diesen der Feuerwehr zu spenden.

Kommandant Christian Brunner-Hauck bedankte sich herzlichst bei seinem Kammeraden für die Großzügigkeit.20160728_190503

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.