Jugendfeuerwehrzeltlager in Daiting

Die Jugendfeuerwehr Wemding beteiligte sich vom 12.07 – 14.07.2019 am Kreisjugendfeuerwehrzeltlager in Daiting. Die Jugendfeuerwehr aus Daiting besuchte dieses Jahr zum ersten Mal das Zeltlager.
Das Zeltlager begann für uns am Freitagnachmittag mit dem Beladen der Fahrzeuge. Eingepackt wurde Zelt, Gepäck und sonstiges Material, welches wir zum Zelten benötigten. Als die Zelte standen, begrüßten Kreisjugendwart Marco Härtle, Schirmherr und Bürgermeister Roland Wildfeuer, sowie Kreisbrandrat (KBR) Rudolf Mieling die Jugendlichen aus dem gesamten Landkreis. KBR Mieling entzündete schließlich das Lagerfeuer, an dem der Abend gemütlich ausklang.
Nach einer kurzweiligen Nacht und einem stärkenden Frühstück ging es am Samstagvormittag mit der Abnahme der bayerischen Jugendleistungsprüfung weiter. Daran nahmen drei unserer Jugendlichen teil. Da diese Aufgaben einzeln und truppweise bewältigt werden mussten, konnten wir uns mit der Jugendfeuerwehr aus Oettingen ergänzen. Diese konnten nur einen Teilnehmer für die Abnahme stellen. Diese kameradschaftliche Zusammenarbeit trug zur erfolgreich bestandenen Prüfung teil. Dazu gratulieren wir allen Teilnehmern herzlich.
Der Samstagnachmittag stand ganz im Zeichen der Lagerolympiade. Es traten immer zwei Jugendgruppen, bestehend aus vier Teilnehmern, gegeneinander an. Im ersten Wettkampf galt es einen Parcours zu meistern und diesen schneller zu überwinden als die andere Gruppe, kommentiert durch den Jugendwart von Donauwörth hatten wir alle eine Menge Spaß. Da kam das Abendessen gerade recht, um die noch bevorstehende nächtliche Feuerwache zu überstehen.
Am nächsten Morgen frühstückten wir wieder ausgiebig, um anschließend den restliche Teil der Lagerolympiade zu absolvieren. Dieser bestand aus Schlauchkegeln, Testfragen, das Abschätzen und Absägen eines Gewichts und eine Leine durch alle 4 Teilnehmer hindurch zu Fädeln. Da aber wieder das schlechte Wetter, das uns das ganze Zeltlager über begleitete, aufzog, räumten wir anschließend unser Zelt zusammen, sodass wir nach dem Mittagessen nur noch alles verladen mussten.
Trotz allem ließen wir uns die gute Stimmung nicht verderben und verbrachten ein tolles kameradschaftliches Wochenende miteinander.

20190713_094203[1]

(Bild und Bericht: Feuerwehr Wemding)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.